Kreiselkunst und Hängebrücke sind Thema bei den Freien Wählern

Aktionskreis am Montag am Oberrotenstein

Rottweil (pm). Die Freien Wähler laden Interessierte am Montag, 4. Juli, ab 19 Uhr zum Informationsabend auf den Oberrotenstein 1, in Rottweil-Hausen ein.
Gastgeber ist der renommierte und international tätige Künstler Tobias Kammerer. Er wird die Gruppe durch den erst kürzlich mit neuen Arbeiten bestückten Skulpturengarten führen, und im Anschluss sein Atelier zeigen.
Zudem möchten die Freien Wähler von kommunalpolitischer Seite die Kunst in Rottweil betrachten. Ein wichtiger Diskussionspunkt soll hier die geplante Kunst am so genannten „Heimburger“-Kreisel sein. Über dieses Thema gibt es bereits einen Antrag der Freien Wähler an die Stadtverwaltung, über den an diesem Abend informiert wird. Zudem wird Tobias Kammerer die Vorteile von Glaskunst auf dem Kreisel anhand von Beispielen erläutern. Außerdem steht auch die geplante Hängebrücke zur Diskussion. Roland Haag von der Firma Eberhard Bewehrungsbau, dem Investor des geplanten Bauwerks, informiert über die Planungsgegebenheiten und lädt zur Diskussion.

0001

Leave a Reply

Your email address will not be published.